Kredent Zahnmedizinisches Zentrum
Arrow
Arrow
Slider

Schleimhauttransplantation in Krefeld (Rezessionsdeckung)

Kommt es aufgrund von Parodontitis zum Zahnfleischrückgang (Rezession) und freiliegenden Zahnhälsen, kann das Zahnfleisch im Rahmen der Parodontalchirurgie durch eine Rezessionsdeckung wiederhergestellt werden. Eine Rezessionsdeckung, auch als Schleimhauttransplantation oder gesteuerte Geweberegeneration bezeichnet, kann die Folgen von Zahnfleischschwund verhindern und sowohl freiliegende als auch oftmals schmerzempfindliche Zahnhälse abdecken.

Zahnfleischaufbau nach Parodontitis-Behandlung

Voraussetzung für eine Rezessionsdeckung ist, dass die vorliegenden Entzündungen im Rahmen einer Parodontitisbehandlung therapiert wurden. Erst dann erfolgt die eigentliche Schleimhauttransplantation, bei der ein Stück Schleimhaut, beispielsweise aus der Gaumenregion, entnommen und an vorgesehener Stelle eingepflanzt wird.

Eine Parodontitis kann sich jedoch nicht nur negativ auf das Zahnfleisch, sondern generell auf den Zahnhalteapparat auswirken und zu Knochendefekten führen, die das Risiko von Zahnverlust erhöhen. Um dies zu verhindern, wird, sofern Zahnfleisch- und Knochenschwund weit fortgeschritten sind, mit Hilfe der zahnärztlichen Chirurgie eine Parodontaltherapie durchgeführt, bei der die Entzündungsherde an Zahnfleisch und Knochen operativ entfernt und die betroffenen Bereiche versorgt werden.

Im Rahmen einer gesteuerten Geweberegeneration ist es möglich, solche Knochendefekte zu behandeln und Ihren Zähnen wieder sicheren Halt zu bieten. Eine Rezessionsdeckung wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt und braucht einige Wochen, um komplett zu verheilen. Sie stellt dabei nicht nur eine ästhetische Maßnahme dar, sondern oftmals auch die Voraussetzung für das Setzen von Zahnimplantaten.

Unser Zahnarzt und Spezialist für Parodontologie, Dr. Milovan Madzarevic, steht Ihnen bei Fragen zur Rezessionsdeckung und Behandlung von Parodontitis gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin zum Erstgespräch. Gerne erläutern wir Ihnen das Verfahren im Detail und beantworten Ihre Fragen. Sie erreichen uns unter 02151 – 6 50 65 55. Mit unserer Online-Terminvergabe können Sie sich gerne auch selbst einen Termin aussuchen.

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zahnarzt in Krefeld?

Haben Sie Fragen oder möchten
einen Termin vereinbaren?

 

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung. Wir freuen uns auf Sie!

02151 – 6 50 65 55
Termin vereinbaren

Neupatienten

Sie sind Neupatient?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Praxis. Auf einen Blick haben wir hier Besonderheiten und wichtige Informationen für einen ersten Termin zusammengestellt.Erfahren Sie mehr »
Recall-Service

Recall-Service

Um Ihnen die regelmäßige Zahnvorsorge zu erleichtern, bieten wir Ihnen unseren Recall-Service an. Damit erinnern wir Sie automatisch telefonisch, per Post oder E-Mail, wenn der nächste Vorsorgetermin fällig ist.
Erfahren Sie mehr »
Offene Implantat-Sprechstunde

Implantat-Sprechstunde

Jeden Mittwoch findet zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr unsere unverbindliche und kostenfreie offene Implantat-Sprechstunde statt.
Erfahren Sie mehr »
Unser Dentallabor

Unser Dentallabor

In unserem praxiseigenen Dentallabor fertigen wir unter Einsatz modernster Technik Ihren Zahnersatz selbst an und sind dadurch unmittelbar am Prozess beteiligt. Das spart Zeit und verringert den Aufwand.
Erfahren Sie mehr »